WüstenReise



Manchmal wollen wir gern jemanden in die Wüste schicken. Den Partner, die Chefin, den Nachbarn? Doch viel heilsamer ist es, dich selbst in die Wüste zu schicken - auf eine Reise zu dir selbst!
In der Sahara findest du eine zauberhafte Naturlandschaft, in der Stille und Magie beheimatet sind. Wir wandern gemeinsam mit Beduinen, die ihre Dromedare (unsere Reit- und Lasttiere) führen, unserem einheimischen deutschsprachigen Guide und umgeben von unzähligen Naturwesen durch die Wüste. Wir lassen uns entführen auf eine Méharée (Reise auf dem Kamel). Wir genießen 5 Tage die Stille beim laufen und reiten, das herrliche Essen, das die Chameliers für uns zubereiten und die wundersame Landschaft. 

Auf dieser Seminarreise mit dem Titel "Reise zu dir selbst" lernen wir, wie wir durch Techniken aus der traditionellen chinesischen Medizin und schamanische Rituale mehr Resilienz im Alltag und mehr Frieden in uns selbst finden können. Es erwartet euch Qi Gong, Zen-Meditation, schamanische Reisen in andere Welten, eine Einweihung, sowie zahlreiche wunderbare Zeremonien und Rituale während der Méharée. Eintauchen in eine völlig neue Welt und auftauchen als völlig rundum-erneuerter Mensch völlig im Bewusstsein seiner Seelenaufgabe! 
Du suchst: Mehr innere Gelassenheit? Inneren Frieden? Mehr Resilienz im Alltag? Einen Weg, gesund und fit selbstwirksam zu leben? Stille, Ruhe und Erholung im Einklang mit der Natur? Dann ist diese 8-tägige Seminar-Reise genau das Richtige!
Die Buchung erfolgt über das Reisebüro. Die Reise findet von 06.11.2024-13.11.2024 statt.  

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Einweihung in die Munay-Ki Riten

Sämtliche Prophezeiungen der Ältesten aus den indigenen Volksstämmen Lateinamerikas betonen, dass aktuell eine große Zeit der Transformation stattfindet. Wir alle finden unseren Platz darin und jeder einzelne wird benötigt, damit die Erde endlich wieder in einer höheren Energie des Friedens und der Liebe schwingen darf. Auf alle Fragen der teilweise sehr herausfordernden Zeiten gibt es nur eine Antwort: die Liebe.

Munay-Ki bedeutet übersetzt etwa "die Energie der Liebe". Munay kommt aus der Quechua Sprache und bedeutet universelle Liebe; Ki wird aus dem japanischen übersetzt mit Energie. Die universelle Liebe schließt auch die Liebe zu vermeintlichen Feinde mit ein (abgesehen davon, dass Feindschaft nur ein Konstrukt des Egos ist, welches die Seele gar nicht kennt). Die Munay-Ki Riten wurden ursprünglich von der geistigen Welt auf altehrwürdige Lehrer übertragen, die sie dann an ihre Schüler weitergaben und so weiter. Ich habe die große Ehre und Freude, diese Riten ebenfalls weitergeben zu dürfen und freue mich, dich ebenfalls in diese unendliche Kraft einweihen zu dürfen.

Die Riten heißen: Seers Rite, Harmony Rite, Bands of Power, Healers Rite, Daykeepers Rite, Wisdomkeepers Rite, Earthkeepers Rite, Starkeepers Rite, und Creator Rite. All diese sind wie Samen, die darauf warten, in dir aufzugehen. Es geht darum, das Ego immer mehr loslassen zu können, immer mehr in die Liebe zu kommen und einen Beitrag dazu zu leisten, dass diese Welt wieder ein magischer, friedlicher und liebevoller Ort wird. Die Riten helfen dir...
...Stabilität und Gelassenheit in deinem eigenen Leben zu finden.
...mit Liebe an alle Alltagssituationen und Menschen heranzugehen.
...deine eigene innere Fülle und inneren Frieden zu finden.
...deine Urweisheit wieder zu aktivieren.
...deinen Seelenweg (wieder) zu finden und zu aktivieren.
...die Anbindung an Himmel und Erde zu intensivieren.
...ein höheres Verständnis von sich selbst und anderen zu gewinnen.

Einweihungsseminare führe ich bei einer Gruppengröße von 4-8 Seelen durch. Wenn ihr eine feste Gruppe seid, eingeweiht werden wollt, und selbst einen Raum habt, komme ich sehr gerne zu euch. Die Dauer ist ein Abend plus zwei volle Tage oder drei Nachmittage ab 14 Uhr bis ca. 18/19 Uhr.
Den nächsten Termin gebe ich hier zeitnah bekannt.
Ausgleich pro Person: 450 Euro